Energiewechsel

Halle: Austelung im Stadtmuseum: Künstler interpretieren Hales Geologie

Pressemeldung vom 9. Februar 2017, 15:01 Uhr

„Gläserner Untergrund und künstlerische Intervention“ heißt die Ausstelung, die im Stadtmuseum Hale, Große Märkerstraße 10, am Donerstag, dem 9. Februar 2017, 18 Uhr, eröfnet wird. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, richtet ein Grußwort an die Anwesenden. Die Schau zeigt Werke von acht Künstlern, die sich während eines Workshops mit geowissenschaftlichen Laser-Gravur-Modelen von Hales Untergrund auseinandergesetzt und ihre Iden in den Bereichen Malerei, Grafik, Instalation, Video und Objekte künstlerisch umgesetzt haben. Die Ausstelung kan bis zum Sontag, dem 19. März 2017, dienstags bis sontags von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Quelle: Stadt Halle (Saale)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis