Energiewechsel

Altmarkkreis Salzwedel: Mitmachen bei der Aktion „Dein Schutzengel – Dein Glück“

Pressemeldung vom 28. Mai 2014, 16:20 Uhr

Weitere 26 Begrüßungsschreiben des Landrates als „Schutzengel“ sowie einen „Schutzengelausweis“ erhalten in den kommenden Tagen junge Mädchen aus dem Altmarkkreis Salzwedel, die in der Zeit vom 01.06. – 30.06.1998 geboren wurden.

Junge Fahrer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren sind überdurchschnittlich häufig an schweren Verkehrsunfällen beteiligt. In der Hoffnung dem entgegenzuwirken, erfolgte im Altmarkkreis Salzwedel am 15.05.2007 der offizielle Start der Aktion „Schutzengel“, welche in Dänemark ihren Anfang nahm. Ziel des Projektes, welches u. a. auch von der Polizei, dem ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt und der Sparkasse Altmark-West als Sponsor begleitet werden, ist die Senkung der Zahl schwerer Verkehrsunfälle unter Alkohol- und Drogeneinfluss bei jungen männlichen Autofahrern. Die Grundidee besteht darin, den Einfluss junger Frauen auf ihre Freunde zu nutzen. Diese sind häufig die Letzten, die den jungen Fahrer vor dem Unfall sehen und noch die Möglichkeit gehabt hätten, einzugreifen. Die jungen Frauen sollen Schutzengel ihrer Begleiter sein. Sie sollen die jungen Männer davon abhalten, sich unter Drogen- und Alkoholeinfluss hinter das Lenkrad zu setzen und damit sich und andere zu gefährden.

Alle jungen Frauen im Altmarkkreis Salzwedel im Alter von 16 – 24 Jahren erhalten einen Schutzengelausweis im Scheckkartenformat. Als kleinen Dank, dass sie auf ihre Freunde achten und im Ernstfall auch schon mal den Autoschlüssel eines betrunkenen Freundes vorübergehend entfernen, bekommen sie mit dem Ausweis von über 100 Sponsoren, wie Einzelhändlern, Friseuren, Autohäusern, Gaststätten, Diskotheken und Freibädern Rabatte und Vergünstigungen. Mit Beginn des Projektes wurden durch den Altmarkkreis Salzwedel bis zum heutigen Tag insgesamt 8.025 junge Frauen angeschrieben, die einen Schutzengelausweis erhielten.

Da bis zum 30.06.2014 insgesamt 3.046 junge Frauen aus dem Programm ausgestiegen sind, da sie das 24. Lebensjahr überschritten haben, hat der Altmarkkreis Salzwedel nun insgesamt 4.979 junge „Schutzengel“, die diese gute Sache wahrnehmen sollten. Unter www.ich-bin-dein-schutzengel.de oder auf der Internetseite des Altmarkkreises Salzwedel können alle Interessierten näheres zur Aktion erfahren.

Quelle: Altmarkkreis Salzwedel, Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis