Energiewechsel

Eisleben : „Weißes Dinner“ mit der MDR SACHSEN-ANHALT-Party am 17. Mai in der Lutherstadt Eisleben

Pressemeldung vom 12. Mai 2014, 09:47 Uhr

„Weißes Dinner“ mit der MDR SACHSEN-ANHALT-Party am 17. Mai in der Lutherstadt Eisleben. Auch der berühmteste Sohn der Stadt hat sich bereits das passende Outfit besorgt.

Um 18:00 Uhr beginnt die Party auf dem Marktplatz der Lutherstadt Eisleben. Eine Stunde später erleben die Besucher dann Fernsehen live! Ab 19:00 Uhr wird das Regionalmagazin MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE aus der Lutherstadt Eisleben gesendet. Moderator Sascha Fröhlich führt vor Ort durch die halbstündige Sendung, in der natürlich das „Weiße Dinner“ im Mittelpunkt steht, aber auch Berichte vom aktuellen Geschehen im Land nicht fehlen.

Gleich im Anschluss übernimmt Radio-Moderator Lutz Mücke auf dem MDR-Showtruck das Mikro. In der MDR SACHSEN-ANHALT-Party, die ab 19:30 Uhr steigt, präsentiert er folgende Künstler/Gruppen:

Hot Banditoz, Falco meets Axel Herrig, Great Celebrationz, Anna-Carina Woitschack Mit der JAM – liveband geht die Party dann bis 24:00 Uhr weiter.

Warum nun „Weißes Dinner“ oder einfach gesagt „Riesenpicknick in Weiß“? Feste bei denen Grills, Röstwurst und Bierwagen eine Rolle spielen, die gibt es genügend.

Zu dieser Party kommt man in Weiß und mit seinen privaten Dingen, wie Tisch, Stühle, weiße Tischdecke, weiße Servietten, weißes Geschirr. Toll wäre nach französischem Vorbild ein kaltes Menü in drei Gängen und Getränken oder kurz gesagt – ein Picknickkorb. Dieser sollte gut gefüllt sein, denn er muss für die nächsten Stunden alles beinhalten, was Leib und Seele gut bekommt.

MDR SACHSEN-ANHALT sorgt bis 21:30 Uhr für exzellente Unterhaltung, danach übernimmt die JAM-liveband. Der Kreativität ist keine Grenze gesetzt.

Wie läuft es ab? Ab 17:00 Uhr sucht man sich mit seinem Equipment ein Plätzchen auf dem Marktplatz, deckt seinen Tisch für Freunde und Bekannte und genießt das historische Ambiente des Marktplatzes der Lutherstadt Eisleben. Eins gehört noch dazu – weiß sollte die Kleidung sein, damit hat man die besten Voraussetzungen für die dann beginnende MDR SACHSEN-ANHALT-Party geschaffen.

Zu dieser Party, die bis in die Nacht hinein gehen wird, können Sie somit Ihr eigener Gastgeber sein.

Übrigens! Die Idee geht auf die als Dîner en blanc bezeichnete Privatinitiative in Frankreich zurück. Über Netzwerke von Freunden und Bekannten werden Massenpicknicks von weiß gekleideten Menschen an prominenten städtischen Orten organisiert. Warum nicht in der Lutherstadt Eisleben?

Versprochen wird auf dem Marktplatz ein rauschendes weißes Riesenpicknick mit MDR SACHSEN-ANHALT und namenhaften Künstlern. Ab 22:00 Uhr folgt dann die JAM-liveband. Die Kreativität Aller wird dem Marktplatz ein besonderes Flair verleihen.

Und wie kam es überhaupt zu der MDR SACHSEN-ANHALT-Party mit „Weißem Dinner“?

Rückblick: September 2013. Auf der Eisleber Wiese wird gefeiert und in der Stadt gewählt. MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE war in ungewöhnlicher Mission in der Lutherstadt Eisleben unterwegs: Oberbürgermeisterin Jutta Fischer wurde herausgefordert, ihre Bewohner zu aktivieren, bei der Bundestagswahl wählen zu gehen! Das ist noch nichts Besonderes. Damit aber die Lutherstadt nicht wieder die rote Laterne mit der niedrigsten Wahlbeteiligung bekommt, sollten es über 50 % werden. Wenn es gelingt, bedankt sich der MDR SACHSEN-ANHALT mit einer Party bei den Eislebern. Die Spannung war groß am Wahlabend. Fernseh-Reporter Tino Wiemeier war mittendrin im Wahl-Krimi. Und dann das Ergebnis nach 20 Uhr: über 50 % Wahlbeteiligung.

Also steigt nun die MDR SACHSEN-ANHALT-Party mit „Weißem Dinner“.

Quelle: Stadtverwaltung Lutherstadt Eisleben

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis