Energiewechsel

Haldensleben: Konzert – Jeanine Vahldiek Band – Harfe trifft auf Pop- und Rockmusik

Pressemeldung vom 5. Februar 2013, 13:48 Uhr

Harfe: Ja, aber klassische Musik? Eher nein. Mit der Jeanine Vahldiek Band trifft Harfe auf die Bereiche Pop, Jazz & Rock und so wird durch diese neu eingegangene Symbiose die Musik frisch, rhythmisch, melodisch und sphärisch.
Die Liebe zur Musik brachte Jeanine zur Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin, an der sie das Diplom als klassische Orchestermusikerin im Fach Harfe erhielt. Um ihren Platz im Leben zu finden, wanderte sie nach Australien aus und ist dort intensiver mit anderen Musikrichtungen in Berührung gekommen. Nach einem kleinen Abstecher nach China wurde sie inspiriert und ihre ersten eigenen Songs und Texte entstanden.

Das Berliner Duo macht englisch- und deutschsprachige Popmusik mit ungewöhnlicher Instrumentierung. Im Zusammenspiel mit den melodiösen romantischen Klängen ihrer Harfe wirkt Jeanines Stimme passend zurückhaltend, fast schon zerbrechlich. In den lyrischen Texten verarbeitet die Sängerin Alltagserlebnisse – oft mit einem Augenzwinkern. Stimmlich und musikalisch begleitet wird sie dabei von Steffen Hass, einem sehr erfahrenen einfühlsamen Mitspieler. Der Musiker spielt knapp ein Dutzend Schlag- und Rhythmusinstrumente: von der Jarimba bis zur Triangel. Mit ihrer exotischen Besetzung haben die Beiden einen ganz eigenen Sound entwickelt: eine sphärische Musik, verträumt, eindringlich, rhythmisch, doch irgendwie anders… und sehr sehr schön, irgendwie isländisch, elfenhaft… überraschend… Lassen wir uns an diesem Freitag in unbekannte Gefilde entführen und träumen…

VVK: 10,00 € (erm.*: 8,00 €)
AK: 12,00 € (erm.*: 10,00 €)

* = ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte nach Vorlage eines gültigen Dokuments

Quelle: KulturFabrik Haldensleben

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis