Energiewechsel

Halle: Schönste Geschäfte auf dem Weihnachtsmarkt werden prämiert

Pressemeldung vom 18. Dezember 2014, 12:04 Uhr

Die Tradition der Prämierung der schönsten Geschäfte auf dem Halleschen Weihnachtsmarkt wird auch in diesem Jahr fortgeführt. Dazu wird die Jury aus Vertretern der Stadt Halle (Saale), der Citygemeinschaft, des Verbandes der Marktkaufleute und des Schaustellerverbandes die Bewertung der Geschäfte auf dem Weihnachtsmarkt vornehmen. Es werden das schönste Fahrgeschäft, die schönste Händlerhütte, der jeweils schönste Imbissstand, Glühweinstand und Süßwarenstand ausgezeichnet.

Die Übergabe der Urkunden durch Dr. Judith Marquardt, Beigeordnete für Kultur und Sport, erfolgt am Donnerstag, dem 18. Dezember 2014, 11 Uhr, im Gewölbe der Ulrichskirche, Christian-Wolff-Straße 2. Zu diesem Termin wird die Firma Fisch- Wenning an das Kinderheim Clara-Zetkin e.V. einen Spendenscheck übergeben.

Quelle: Stadt Halle (Saale)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis