Energiewechsel

Naumburg: Alles für die Kirsche – Naumburg präsentiert Holzkirsche für diesjähriges Kirschfest

Pressemeldung vom 21. Mai 2014, 08:25 Uhr

Am Anfang der „5. Jahreszeit“ steht in Naumburg immer die Holzkirsche, so auch in diesem Jahr. Zum Hussiten-Kirschfest 2014, das vom 26. bis zum 30. Juni stattfinden wird, gibt es eine Holzkirsche in Welterbe-Farben. Purpur und Goldgelb kommt das begehrte Sammlerstück daher. Im letzten Jahr hatte man ebenso auf die Welterbe- Farben gesetzt, damals auf Purpur und Hellblau. Die erneute Farbenwahl unterstreicht die Unterstützung des Welterbe-Antrags. Zusammen mit den Kirschen werden zudem Informationskärtchen zum Thema Welterbe ausgegeben, um auch die Kirschfestbesucher auf dem Laufenden zu halten in puncto UNESCO-Antrag. Doch nicht nur Wissenswertes, sondern auch Attraktives wird damit geboten: Die Rückseite der Kärtchen garantiert Rabatte für Stadtführungen in Naumburg und Bad Kösen sowie einen rabattierten Eintritt in den Dom, das Stadtmuseum „Hohe Lilie“ und das Romanische Haus Bad Kösen. Auf diese Weise soll das Welterbe erlebbar werden.

Der Vorverkauf der Kirschen beginnt am 26. Mai in der Naumburger Tourist-Information. Ab 2. Juni sind diese besonderen Kirschfest-Souvenirs dann auch in der Tourist- Information Bad Kösen, im Bürgerbüro Naumburg und im Kundenbüro der Technischen Werke Naumburg (Salzstraße 15/16) erhältlich. Der Preis liegt wie in den Vorjahren bei 9 €. Mit der Kirsche haben alle Besucher Eintritt für alle fünf Kirschfest-Tage.

Quelle: Stadtverwaltung Naumburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis