Energiewechsel

Wittenberg: DER BUNDESWEITE VORLESETAG – 26. November 2010

Pressemeldung vom 26. November 2010, 13:50 Uhr

Jedes Jahr im November laden die ZEIT, die Stiftung Lesen und der Hauptpartner, die Deutsche Bahn AG, Bücherfreunde dazu ein, am bundesdeutschen Vorlesetag interessante Geschichten in Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, Krankenhäusern, Seniorenheimen und anderswo vorzulesen.
An diesem Aktionstag und im Rahmen der ganzjährigen Initiative „Wir lesen vor“ engagieren sich jedes Jahr viele Vorleser, darunter auch Prominente, Politiker und Persönlichkeiten vor Ort.
Aus diesem Anlass konnte der bekannte Wittenberger Bürger, Herr Bernhard Naumann durch die Stadtbibliothek als Vorleser für die 11. Klassen des Luther-/Melanchthon-Gymnasium gewonnen werden.
Herr Naumann wird am Freitag, d. 26. November, um 07.30 Uhr in der Stadtkirche einen Text aus der Antrittsvorlesung Philipp Melanchthons im August 1518 wiedergeben.

Quelle: Lutherstadt Wittenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis